Datenschutzerklärung

Die nachfolgenden Bestimmungen geben Auskunft darüber, welche Informationen wir auf dieser Website erheben, für welchen Zweck wir sie verwenden und wem wir sie gegebenenfalls zur Verfügung stellen.

Die nachfolgenden Regelungen gelten für den Internetauftritt der KST Kraftwerks- und Spezialteile GmbH (im Folgenden KST genannt) unter www.kst-berlin.de („Website“, „Homepage“). Nachfolgend beziehen sich die Ausdrücke "wir", "uns" und "unsere" auf KST.

Diese Datenschutzbestimmungen ergänzen die Nutzungsbedingungen von KST.

Trotz aller Bemühungen zum Schutz personenbezogener Daten wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet nicht vollständig gegen einen Zugriff durch Dritte geschützt werden kann.

System- und Informationssicherheit

Wir sichern unsere Website und unsere sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung der gespeicherten Daten durch unbefugte Personen. Trotz Kontrollen ist ein vollständiger Schutz gegen alle Gefahren jedoch nicht möglich. Schon alleine durch die Anbindung an das Internet und die sich daraus ergebenden technischen Möglichkeiten kann keine Gewähr dafür übernommen werden, dass Inhalte und der Informationsfluss nicht von Dritten eingesehen und aufgezeichnet werden.

1) Datenschutzbestimmungen für die Nutzung unserer Website

Die nachfolgenden Bestimmungen gelten für jeden Besuch unserer Website. Für die Website-Nutzung über mobile Endgeräte gelten ergänzend die Datenschutzbestimmungen für den Einsatz mobiler Endgeräte. Erhobene Daten verwenden wir grundsätzlich nur für den Zweck, für den Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben, also z.B. um Ihre Anfragen zu beantworten, Ihre Bestellungen bzw. Aufträge zu bearbeiten oder Ihnen Zugang zu bestimmten Informationen oder Angeboten zu verschaffen.

a) Welche Daten bzw. Informationen sammeln wir und wie verwenden wir sie:

Protokoll-Daten
Die automatische Erhebung und Speicherung von Protokoll-Daten durch den Anbieter der Internetdienste (Provider) erfolgt per Apache-Access-Log und umfasst folgende Informationen:

  • Domain
  • IP-Adresse
  • Zeitpunkt
  • „Request“
  • Status-Code
  • übertragene Bytes
  • „Useragent“

Diese Daten werden drei Tage vorgehalten und anschließend verworfen. Dabei handelt es sich um interne Logfiles des Providers, welche uns standardmäßig nicht zur Verfügung stehen. Die KST selbst erhebt keine weiteren statistischen Daten und Logfiles.

Zugriffe auf unsere Website
werden für Sicherheitsanalysen und zur Abwehr von Angriffen protokolliert (siehe obigen Punkt „Protokoll-Daten“). Eine Auswertung der Protokolldaten erfolgt ausschließlich im Fall eines Angriffs. Die Protokolldaten werden wie o.g. regelmäßig zeitnah gelöscht.

Persönliche Daten
Sie können selbst entscheiden, ob und in welchem Umfang Sie in einer E-Mail an uns außer der obligatorischen Email-Adresse personenbezogene Daten (wie z.B. Name, Adresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummer, etc.) bekannt geben. Bitte beachten Sie jedoch, dass für eine sichere und konforme vertragliche Leistungserbringung ein Mindestumfang an persönlichen (Kontakt)Daten erforderlich ist. Sofern KST personenbezogene Daten an eine zur KST-Gruppe gehörende Gesellschaft außerhalb der Europäischen Union übermittelt, geschieht dies ausschließlich im Rahmen der vertraglichen Leistungserbringung. Personenbezogene Daten werden ausschließlich dann an Dritte übermittelt, wenn es für die Abwicklung des Vertrages unerlässlich ist. Darüber hinaus werden keine Daten übermittelt, es sei denn, Sie haben dem ausdrücklich zugestimmt. Davon ausgenommen ist die Weitergabe von Daten, wenn ein gesetzlicher bzw. gerichtlicher Erlaubnistatbestand vorliegt oder wenn wir zur Durchsetzung unserer Rechte Dritte einschalten, die zur Berufsverschwiegenheit verpflichtet sind.

b) Von uns weitergegebene Daten

Weder verkaufen wir personenbezogenen Daten über die Besucher unserer Website, noch machen wir diese in einer anderen Form als der beschriebenen bekannt. Wir können und müssen Informationen, welche Sie uns über den Kontakt unserer Website offenlegen, wenn KST

 i) gesetzlich dazu verpflichtet ist;

 ii) von Justizbehörden oder anderen staatlichen Stellen dazu verpflichtet wird;

 iii) der Meinung ist, dass die Offenlegung notwendig und/oder angebracht erscheint, um körperlichen bzw. finanziellen Schaden abzuwenden, oder falls dies im Zusammenhang mit Ermittlungen oder vermuteten oder tatsächlichen illegalen Handlungen steht;

 iv) die Offenlegung auf eine gesetzliche Rechtfertigung stützen oder sich auf Ihre Einwilligung berufen kann.

Ferner besteht die Möglichkeit, dass KST Informationen/Daten, die wir über Sie besitzen, an Dritte übermittelt, falls die Geschäftstätigkeit oder Anlagegüter teilweise oder insgesamt veräußert oder übertragen werden. Sofern gesetzlich gefordert, werden wir Sie vor der Übertragung um Ihre Einwilligung bitten. Im Falle eines Verkaufs oder einer Übertragung werden wir geeignete Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass der zukünftige Eigentümer die von Ihnen über diese Website zur Verfügung gestellten Daten nur entsprechend dieser Datenschutzerklärung verwendet.

 c) Wir arbeiten im Zusammenhang mit dem Betrieb dieser Webseite und den über die Webseite erbrachten Leistungen mit Dienstleistern zusammen, wie beispielsweise Dienstleistern für Hosting oder IT-Wartung.

Die Dienstleister sind vertraglich dazu verpflichtet, die Informationen ausschließlich im Auftrag und gemäß den Weisungen von KST im Rahmen der jeweiligen Dienste und entsprechend den gesetzlichen Anforderungen zu verwenden oder bekannt zu geben. Zudem kann KST Informationen über Sie offenlegen, wenn KST

 i) gesetzlich dazu verpflichtet ist

 ii) von Justizbehörden oder anderen staatlichen Stellen dazu verpflichtet wird

 iii) der Meinung ist, dass die Offenlegung notwendig oder angebracht erscheint, um körperlichen bzw. finanziellen Schaden abzuwenden, oder falls dies im Zusammenhang mit Ermittlungen oder vermuteten oder tatsächlichen illegalen Handlungen steht

 iv) die Offenlegung auf eine gesetzliche Rechtfertigung stützen oder sich auf Ihre Einwilligung berufen kann.

Ferner besteht die Möglichkeit, dass KST Informationen/Daten, die wir über Sie besitzen, an Dritte übermittelt, falls die Geschäftstätigkeit oder Anlagegüter teilweise oder insgesamt veräußert oder übertragen werden. Sofern gesetzlich gefordert, werden wir Sie vor der Übertragung um Ihre Einwilligung bitten. Im Falle eines Verkaufs oder einer Übertragung werden wir geeignete Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass der zukünftige Eigentümer die von Ihnen über diese Website zur Verfügung gestellten Daten nur entsprechend dieser Datenschutzerklärung verwendet.

d) Links auf andere Websites

Unsere Website verfügt über Links zu externen Websites. Für diese Websites existieren möglicherweise eigene Datenschutzbestimmungen. KST empfiehlt Ihnen, dass Sie sich anlässlich von Besuchen verlinkter Websites mit den dortigen Datenschutzbestimmungen vertraut machen. Für die Erhebung und Verwendung ihrer personenbezogenen Daten durch die Betreiber der verlinkten Websites übernehmen wir keine Verantwortung.

e) Kinderschutz

Die Website ist für Kinder unter 13 Jahren nicht geeignet. Wir sammeln wissentlich keine personenbezogenen Daten von Kindern unter 13 Jahren. Wenn wir bemerken, dass wir unabsichtlich personenbezogene Daten von einem Website-Besucher erhalten haben, der jünger als 13 Jahren ist, löschen wir die entsprechenden Informationen nach bestem Wissen und Gewissen.

f) Schutz personenbezogener Daten

Wir unterhalten administrative, technische und physische Schutzmechanismen, um eine unberechtigte Kenntnisnahme, Verwendung, Änderung, Zerstörung oder Löschung der von Ihnen über diese Website mitgeteilten personenbezogenen Daten zu verhindern.

g) Aktualisierung unserer Datenschutzbestimmungen

Diese Datenschutzbestimmungen können ohne vorherige Ankündigung aktualisiert werden, um den Änderungen unseres Internetauftritts gerecht zu werden. Dabei wird der Änderungsstand, ab dem die letzte Aktualisierung wirksam ist, bekannt gegeben. Des Weiteren weisen wir Sie über eine Information auf der Website auf eine erfolgte Änderung hin.

h) Kontakt

Wenn Sie Fragen oder Kommentare bezüglich dieser Datenschutzerklärung an KST richten möchten oder zur Ausübung Ihrer Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer Daten, kontaktieren Sie uns bitte.

Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen hierzu zur Verfügung:

postalisch:

KST Kraftwerks- und Spezialteile GmbH
Hertzstr. 75
13158 Berlin

Email:       

mail@kst-berlin.de

Telefon:   

+49 (0) 30 9177 2620

2) Datenschutzbestimmungen für den Einsatz mobiler Endgeräte

Die nachfolgenden Bestimmungen gelten ergänzend zur Datenschutzerklärung über die Nutzung unserer Website für den Einsatz mobiler Endgeräte.

a) Welche Daten wir über die Nutzung mobiler Endgeräte sammeln

Personenbezogene Daten (wie etwa Name und E-Mail-Adresse) werden nur gesammelt, wenn Sie uns diese mitteilen. Unter Umständen erfordern manche Produkte oder Dienstleitungen diese Informationen, damit KST Sie auf Wunsch kontaktieren kann. Die Entscheidung, auf welchem Wege Sie uns welche Information mitteilen möchten, liegt bei Ihnen.

Die Verwendung von Diensten Dritter wie sozialer Netzwerke (z. B. Facebook oder Twitter) wird ausschließlich durch die Datenschutzbestimmungen dieser Dienste geregelt. KST sammelt und speichert keine Ihrer Login-Daten oder sonstige personenbezogene Daten für diese Dienste oder gibt Ihre personenbezogenen Daten an diese Dienste weiter, wobei jedoch Session-Cookies (ohne Personenbezug) gespeichert werden können.

b) Wir sammeln keine Daten über die Nutzung mobiler Endgeräte,

außer den seitens des Providers geloggten Daten (vgl. Pkt. „Protokoll-Daten“). Wenn Sie Produkte oder Services verwenden, die Ihren Standort speichern, senden Sie KST möglicherweise Informationen über Ihren Standort. KST erhebt und speichert derartige Informationen, falls erforderlich, nur, um Ihnen die gewünschte Dienstleistung zur Verfügung zu stellen. Ein Mobilfunk-Produkt oder -Service nutzt z.B. GPS-Daten, um einen ihrerseits gesuchten persönlichen Zielpunkt zu finden. Funktionen, welche Ihren Standort speichern sind optional. Das heißt, die Kontrolle über diese Funktionen liegt jederzeit bei Ihnen und Sie können diese jederzeit deaktivieren.

Internetfähige Anwendungen für mobile Endgeräte verwenden möglicherweise Cookies oder Web Beacons oder andere Methoden, um Ihre Präferenzen zu personalisieren. Bitte lesen Sie hierzu die nachstehenden "Informationen zur Verwendung von Cookies", um mehr darüber zu erfahren.

c) Weitergabe von Daten über die Nutzung mobiler Endgeräte

KST gibt mit den folgenden Ausnahmen keine der gesammelten Daten an Dritte weiter:

  • einige der personenbezogenen Daten können an Dritte weitergeben werden, sofern diese Dienste anbieten, die für Ihre Nutzung mobiler Endgeräte zwingend notwendig sind.
  • Sämtliche Anfragen werden über das Netz Ihres Mobilfunk-Anbieters versendet, der möglicherweise Zugriff darauf hat. Bitte lesen Sie dessen Datenschutzbestimmungen, wenn Sie zusätzliche Informationen darüber wünschen.
  • Manche Mobilfunkprodukte, -dienste und -hersteller ermöglichen es Ihnen, mit anderen Personen zu interagieren und Informationen auszutauschen. So können Sie etwa mittels einer Anwendung für mobile Endgeräte twittern oder Inhalte Ihrer Facebook-Seite posten. Nähere Informationen hierzu entnehmen Sie den Datenschutzbestimmungen des Herstellers Ihres Mobilfunkgerätes bzw. des Entwicklers des jeweiligen Produkts oder der betreffenden Anwendung für mobile Endgeräte.
  • Die Verwendung Dienster Dritter wie sozialer Netzwerke (z. B. Facebook oder Twitter) beruht ausschließlich auf den jeweiligen Datenschutzbestimmungen dieser Dienste. KST sammelt und speichert keine Ihrer Login-Daten oder sonstige personenbezogene Daten für diese Dienste oder leitet personenbezogene Daten an diese Dienste weiter.